DOMETIC Schlauchvorwärmer

400er Bauform (SW)
Motorvorwärmeelement zur Schlauchmontage ohne Thermostat
Diese tragen die Teilenummern 400 bis 499 mit Ausnahme der Motorvorwärmeelemte mit den Teilenummern 420 bis 423. Der Flansch bei dieser Art Motorheizung besteht aus einem runden Schlauch. Dieser Schlauch umgibt das aktive Teil des Heizelements insgesamt oder teilweise. Die Heizung liegt an einer definierten Stelle in einem der Wasserschläuche, an dem der Motor mit der Wasserpumpe verbunden ist. Auf diese Weise ist der gesamte aktive Teil des Elements mit Metall umgeben. Das bedeutet, dass dieser Heizungstyp genau so wirkungsvoll ist wie ein gewöhnliches an der Wand des Motorblocks befestigtes Motorvorwärmelement.

700er Bauform (SW bzw. SWT)
Motorvorwärmeelement als Wasserschlauchwärmer
Dies sind Motorvorwärmelemente, die bei allen Motoren mit Wasserkühlung verwendet werden können. Die Verwendung von 5/8" Schläuchen ist mit Hilfe von Zuführungs- und Ausgangsadaptern möglich. Die Heizung ist mit unterschiedlichen Installationssätzen (Schläuche, T-Stücke, Schlauchschellen etc.) ausgestattet.

Einige Schlauchwärmer benutzen ein Thermostat ( Teilenummern 715, 721 -724, 727 -734), der die Wassertemperatur regelt und die Stromversorgung zum Elemnt trennt, sobald da Wasser am Eingang bzw. Ausgang eine Temperatur von 40, 60 oder 80°C erreicht hat. Der Thermostat schaltet sich entsprechend bei 30, 50 oder 70°C wieder ein (je nach Fahrzeug ist die Ein-und Ausschalttemperatur unterschiedlich festgelegt). Eine Überhitzung und Beschädigung der Wasserschläuche wird auf diese Weise vermieden.


Kabelsatz 133 0322 nicht im Lieferumfang!!!


  Art.-Nr. Artikelbezeichnung Watt Ausführung Herst.-Nr.  
133 0271 Motorvorwärmeelement zur Schlauchmontage 600 SW A411430 Details
133 0274 Motorvorwäremelement als Wasserschlauchwärmer 700 SWT A411721  
133 0281 Motorvorwäremelement als Wasserschlauchwärmer 1000 SWT A411722 Details
133 0298 Motorvorwäremelement als Wasserschlauchwärmer 1500 SWT A411723